WICHTIGER HINWEIS ZUR COVID-19 CORONA-VIRUS PANDEMIE UNTER https://www.vzdm.vet/corona-virus

Neurologie

Die Neurologie befasst sich mit den Erkrankungen des Nervensystems und ist ein relativ junges Spezialgebiet in der Veterinärmedizin.

Viele Erkrankungen können sich in neurologischen Symptomen manifestieren ohne primär neurologischen Ursprungs zu sein. Durch die Akzeptanz in der Bevölkerung, dem rasanten Fortschritt in der Forschung und der Bereitschaft des Tierbesitzers eine neurologische Problematik bei ihrem Haustier abklären und behandeln zu wollen, ist das Aufkommen an neurologischen Patienten in den letzten Jahren zunehmend gestiegen. Es ist hierbei wichtig zu erwähnen, dass in Abhängigkeit der neuroanatomischen Lokalisation und der zugrunde liegenden Ursache eine neurologische Erkrankung oftmals kein Todesurteil per se bedeutet. Häufige neurologische Erkrankungen in der Kleintiermedizin sind z. B. Epilepsie oder Bandscheibenvorfälle.

Leistungen

  • Neurologische Untersuchung
  • Liquorpunktion und -untersuchung
  • Bildegebende Diagnostik (Magnetresonanztomographie, Computertomographie, Röntgen)
  • Neurochirurgie
  • Muskel-Nerv Biopsie

Wichtige Informationen

Die Kleintierärzte Düsseldorf

Zurück
  • Mo.
    08:00 - 20:00 Uhr
  • Di.
    08:00 - 20:00 Uhr
  • Mi.
    08:00 - 20:00 Uhr
  • Do.
    08:00 - 20:00 Uhr
  • Fr.
    08:00 - 20:00 Uhr
  • Sa.
    09:00 - 16:00 Uhr
  • So.
    09:00 - 16:00 Uhr
Zurück

Sie finden uns hier:

Volmerswerther Straße 80-86 40221 Düsseldorf
Route planen mit Google Maps